Erneuerbare Energien

...nachhaltig investieren mit Rendite

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Windkraftanlagen Leonidas XI - Windkraft in Frankreich

Leonidas XI - Windkraft in Frankreich

E-Mail Drucken PDF

Leonidas-XI-Logo***PLATZIERT***

***Leonidas XI Windkraft in Frankreich***

Der Leonidas XI plant ist bis Ende 2013 die Errichtung von elf Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von 22 MW in Frankreich, gleich neben den Turbinen des bis Oktober 2012 platzierten, zweiten Frankreich Windfonds Leonidas X. Die Region Champagne-Ardenne ist mit knapp 1 GW installierter Anlagenleistung die beliebteste Gegend Frankreichs für Windkraft. Anleger können mit einer Beteiligung an Leonidas XI von den sicheren und inflationsgeschützten Einnahmen aus dem Verkauf des am windreichen Standort produzierten Stroms profitieren. Innerhalb von 15 Jahren wird eine Ausschüttung von 226 Prozent vor und mindestens 217 219 Prozent nach Steuern prognostiziert.

Unterlagen zum Fonds
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (Leonidas XI Datenblatt.pdf)Datenblattzum Leonidas XI Windfonds2477 Kb
Diese Datei herunterladen (Leonidas XI Vermögensinformationsblatt.pdf)Vermögensanlagen-Informationsblatt90 Kb
Diese Datei herunterladen (Leonidas XI Emissionsprospekt.pdf)Emissionsprospektalle Fakten zur Beteiligung4225 Kb
Diese Datei herunterladen (Leonidas XI Beitritt.pdf)Beitrittserklärungzum Leonidas XI Windfonds94 Kb
Diese Datei herunterladen (Leonidas XI Nachtrag.pdf)Nachtrag Nr. 1zum Leonidas XI Windfonds169 Kb
Diese Datei herunterladen (Leonidas XI Nachtrag Nr 2.pdf)Nachtrag Nr. 2zum Leonidas XI Windfonds134 Kb

Lage

Errichtet wird der Windpark ca. 35 km südöstlich der Stadt Reims auf einem leichten Hochplateau. Weder Wald noch Industrie oder eine größere Ansiedlung finden sich in unmittelbarer Nähe. Über die angrenzenden Felder kann der Wind damit ungehindert zu den Kraftwerken wehen.

Hervorragendes Investitionsumfeld in Frankreich

  • Wirtschaftlich und politisch äußerst stabiles Umfeld
  • Großer Nachholbedarf beim Ausbau Erneuerbarer Energien
  • Zweitgrößtes Windpotential in Europa (Global Wind Report 2011)
  • Starke und konstante Windverhältnisse in der Region Champagne-Ardenne
  • Limitierter Zugang zu den besten Flächen
  • Attraktive Einspeisevergütung mit jährlicher Anpassung an die Inflation
  • Einspeisetarif von anfänglich 8,620 €ct/kWh für 15 Jahre staatlich garantiert
  • Jährliche Anpassung der Einspeisevergütung an die Inflation – Vorteil gegenüber deutschem Fördermodell
  • Durchschnittliche Anpassung des Einspeisetarifs pro Jahr in Höhe von 2,64 Prozent (2009 bis 2011)
  • Reines Umlageverfahren - französischer Staatshaushalt wird nicht belastet

REpower MM92 2.05 MW – Vestas V90 2.0 MW

  • Lieferant der Turbinen ist die Firma REpower oder die Firma Vestas.
Kurz vor Baubeginn entscheidet das Management der Leonidas über das bessere Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Turmhöhe: 80 m
  • Rotordurchmesser: 92 m / 90 m
  • Für den Einsatz an Standorten mit mittleren Windgeschwindigkeiten (IEC IA) ausgelegt
  • Mehr als 2000 Anlagen des jeweiligen Typs weltweit erfolgreich im Einsatz

Vollwartungsvertrag

  • Technische Verfügbarkeit der Anlagen von jährlich mindestens 97 Prozent über 15 Jahre garantiert
  • Alle Kosten für Wartung und Teile abgedeckt; auch der Austausch von Großkomponenten wie z. B. Getriebe
  • Regionale Servicestützpunkte in der Nähe

Konservative Kalkulation

  • Erstellt sind zwei unabhängige Windgutachten. Das Vorsichtigere – und nicht wie häufig der Durchschnitt beider Ergebnisse
– ist die Basis der Kalkulation
  • Zusätzlicher Sicherheitsabschlag vom gutachterlichen Erwartungswert von insgesamt 10 Prozent
  • Netzanschluss geplant Ende 2013
  • Kalkulierter Verkaufserlös der Anlagen: 20 Prozent des ursprünglichen Kaufpreises. Das entspricht knapp zwei Jahreseinnahmen des Windparks, bei einem unterstellten Strompreis nach dem Ende der Einspeisevergütung in 2028 von nur 6,9 €ct/kWh (Strompreis aktuell ca. 5,7 €ct/kWh)

Eckdaten der Beteiligung

  • Fondsgesellschaft: Leonidas Associates XI GmbH & Co. KG – Beteiligung an Windkraftanlagen in den Ardennen-Champagne
  • Leistung: 22 MW - 11 Turbinen
  • Zeichnungsfrist: bis maximal 31. Januar 2013
  • Eigenkapitalvolumen: EUR 9.500.000
  • Investitionsquote: 97,1 % (inkl. Liquiditätsreserve)
  • Mindestbeteiligung: EUR 10.000
  • Laufzeit: 31.12.2028
  • Gesamtausschüttungsprognose: 226 % vor und mindestens 217,5 219 % nach Steuer
  • Vollwartungsvertrag über 15 Jahre mit 97% Verfügbarkeitsgarantie
  • Steuerliche Struktur: Einnahmen aus Gewerbebetrieb
  • Steuerliches Konzept: optimiert durch Anwendung des Doppelbesteuerungsabkommens

Unterlagen kostenfrei anfordern
Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus. (Pflichtfelder)
Anrede*
 
Name*
Vorname
Strasse/Nr.
 
PLZ/Ort
Telefon*
E-Mail*
    


 

Seite durchsuchen

Umweltfonds

News Umweltfonds

Leonidas XVII bester Platzierungsstart

Seit dem Platzierungsstart des Leonidas XVII werden seitens der Investoren täglich ca. 500.000.- Euro gezeichnet.

Weiterlesen...
 
Leonidas XI zahlt früher aus

Wenige Tage nach dem Vertriebsstart kann das Management der Leonidas die erste Ausschüttung für den neuen Frankreich-Windfonds - Leonidas XI - um ein Jahr vorziehen:

Weiterlesen...
 
Ein Viertel Strom ist grün

Landshut (ops) - In der ersten Jahreshälfte 2012 kam knapp mehr als ein Viertel der Stromproduktion von den Erneuerbaren Energieträgern - so viel wie noch nie. Dabei stehen die Windräder ganz vorne.

Weiterlesen...
 
kmi Analyse zum Chorus Wind 10

kapital-markt intern hat den CHORUS CleanTech Wind 10 analysiert und kommt zu dem Fazit: "...geringe Korrelation zu anderen Anlageformen bei gleichzeitig hoher Einnahmesicherheit..."

Weiterlesen...
 
Chorus 2, 4 und 6 Sonderausschüttung

Wiederholt gute Nachricht für die Anleger der CHORUS CleanTech Solar 2, Solar 4 und Solar 6: Aufgrund der äußerst positiven Entwicklung der Gesellschaften im ersten Halbjahr können zum 30.06.2012 Sonderausschüttungen geleistet werden. Die Auszahlung erfolgt Mitte/Ende Juli.

Weiterlesen...