Erneuerbare Energien

...nachhaltig investieren mit Rendite

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Solarfonds komplett Chorus CleanTech Solar 5

Chorus CleanTech Solar 5

E-Mail Drucken PDF

CT-Solar-5-LogoDer Chorus CleanTech 5 wird mittelbar über italienische Tochtergesellschaften Photovoltaik-Anlagen in Italien erwerben, errichten, betreiben und damit Strom erzeugen und diese nach acht vollen Betriebsjahren wieder verkaufen.italien-flagge

Zur Sicherstellung der wirtschaftlichen Qualität müssen die Investitionen festgelegte Investitionskriterien erfüllen. Dazu gehört insbesondere, dass die Anlagen eine bestimmte Investitionsrendite liefern und sie grundsätzlich für eine Förderung nach dem Conto Energia IV geeignet sind.

Unterlagen zum Fonds
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (Highlights_Chorus_CleanTech_SOLAR_5.pdf)Highlightszum CleanTech 5 Italien Fonds119 Kb
Diese Datei herunterladen (Kurzprospekt_Chorus_CleanTech_SOLAR_5.pdf)KurzexposeInfos zum Italien Solarfonds896 Kb
Diese Datei herunterladen (Präsentation_Chorus_CleanTech_SOLAR_5.pdf)Präsentationzum Chrous CleanTech 5 Solar2452 Kb
Diese Datei herunterladen (webIChorus_CT_Solar_5KG_Prospekt.pdf)Emissionsprospektalle Fakten zur Beteiligung2254 Kb
Diese Datei herunterladen (Beitritt CHORUS CleanTech Solar 5.pdf)Beitrittserklärungzum Chrous CleanTech 5 Solar84 Kb
Diese Datei herunterladen (Chorus_CT_Solar_5KG_Widerruf.pdf)Widerrufserklärungzum Chrous CleanTech 5 Solar58 Kb
Diese Datei herunterladen (Chorus_CT_Solar_5KG_Legitimation.pdf)LegitimationGeldwäschegesetz601 Kb

Die jährlichen Ausschüttungen steigen plangemäß von 7,25 % für das Jahr 2012 bis auf 9,0 % für das Jahr 2018.
Die Schlussausschüttung inkl. Verkaufserlös der Anlagen ist mit 146,65 % kalkuliert. Damit ist zum Ende der Fondslaufzeit neben dem Kapitalrückfluss noch ein renditeverbessernder Übererlös zu erwarten.

Das Fondskonzept sieht einen Verkauf der Anlagen zum Ende des achten vollen Betriebsjahres vor. Die Laufzeit der Beteiligung endet somit plangemäß zum 31. Dezember 2019. Der Erwerb einer bereits bestehenden Anlage ist u.a für Pensionskassen, Stiftungen und Versicherungen attraktiv, da bestehende Anlagen ähnlich wie Bestandsimmobilen laufende, zuverlässige Ausschüttungen gewährleisten.

Die künftigen Cash-Flows wurden zur Ermittlung des Verkaufserlöses mit 9,5 % abgezinst. Das bedeutet, dass ein Käufer der Anlagen nach 8 Jahren mit einer Investitionsrendite von 9,5 % rechnen kann. Da nach 8 Jahren das Fremdkapital planmäßig erheblich getilgt ist, ergibt sich für die Gesellschafter inkl. der laufenden Gewinne des 8. Betriebsjahres eine Schlussausschüttung von 146,65 %.

CT-Solar-5-Liqui

Fonds-Highlights

  • Gesicherte Investitionen
    4,3 MW Solaranlage bei Turin, Projektvertrag mit Solarhybrid AG
    6 x 1 MW Solaranlagen in Mittelitalien, Rahmenvertrag mit  ENERI PV GmbH
  • Hohe Einnahmesicherheit durch gesetzlich garantierte Vergütungnach dem Conto Energia IV
  • Hohe, steuerfreie Ausschüttungen
    7,25 % für 2012 ansteigend auf  9 % für 2018
    Schlussauschüttung von 146 %
    durchschnittliche Ausschüttung 12,7 % p.a. zzgl. Kapitalrückzahlung
    in Deutschland steuerfrei (Progressionsvorbehalt)
  • Überschaubare Fondslaufzeit von 8 Jahren
  • Mindestanlage bereits ab € 10.000.-

Unterlagen kostenfrei anfordern
Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus. (Pflichtfelder)
Anrede*
 
Name*
Vorname
Strasse/Nr.
 
PLZ/Ort
Telefon*
E-Mail*
    


 

Seite durchsuchen

Umweltfonds

News Umweltfonds

Leonidas XVII bester Platzierungsstart

Seit dem Platzierungsstart des Leonidas XVII werden seitens der Investoren täglich ca. 500.000.- Euro gezeichnet.

Weiterlesen...
 
Leonidas XI zahlt früher aus

Wenige Tage nach dem Vertriebsstart kann das Management der Leonidas die erste Ausschüttung für den neuen Frankreich-Windfonds - Leonidas XI - um ein Jahr vorziehen:

Weiterlesen...
 
Ein Viertel Strom ist grün

Landshut (ops) - In der ersten Jahreshälfte 2012 kam knapp mehr als ein Viertel der Stromproduktion von den Erneuerbaren Energieträgern - so viel wie noch nie. Dabei stehen die Windräder ganz vorne.

Weiterlesen...
 
kmi Analyse zum Chorus Wind 10

kapital-markt intern hat den CHORUS CleanTech Wind 10 analysiert und kommt zu dem Fazit: "...geringe Korrelation zu anderen Anlageformen bei gleichzeitig hoher Einnahmesicherheit..."

Weiterlesen...
 
Chorus 2, 4 und 6 Sonderausschüttung

Wiederholt gute Nachricht für die Anleger der CHORUS CleanTech Solar 2, Solar 4 und Solar 6: Aufgrund der äußerst positiven Entwicklung der Gesellschaften im ersten Halbjahr können zum 30.06.2012 Sonderausschüttungen geleistet werden. Die Auszahlung erfolgt Mitte/Ende Juli.

Weiterlesen...