Erneuerbare Energien

...nachhaltig investieren mit Rendite

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Newsarchiv KGAL platziert über 100 Millionen Euro

KGAL platziert über 100 Millionen Euro

E-Mail Drucken PDF

 KGAL wirbt rund EUR 100 Mio. mit erstem länderübergreifenden Photovoltaikfonds ein.

Grünwald, 22. November 2010 – Die KGAL kann für Ihren ersten länderübergreifenden Photovoltaikfonds für Privatanleger einen Platzierungserfolg verbuchen: Der InfraClass Energie 5 erreichte mit rund EUR 100 Mio. eingesammeltem Eigenkapital das Doppelte des ursprünglich avisierten Eigenkapitalvolumens. Der Fonds – der im Oktober 2009 in die Platzierung gestartet ist – wurde zum 31.10.2010 geschlossen und wird als der erfolgreichste Publikumsfonds 2010 in die Statistik der KGAL eingehen.

Der Investitionsfokus des InfraClass Energie 5 liegt auf den sonnenreichen Ländern Spanien und Italien. Zum Sicherheitskonzept des geschlossenen Fonds zählt, dass er ausschließlich in Euro-Länder investiert, die zudem die Einspeisevergütungen für Strom aus erneuerbaren Energien per Gesetz oder Dekret geregelt haben. Neben dem Abnahmepreis ist dabei auch die verbindliche Einspeisung des nachhaltig produzierten Stroms festgelegt.

Der Fonds erwirbt bestehende oder neu zu errichtende Photovoltaik-anlagen. Aktuell sind bereits rund EUR 50 Mio. in eine Photovoltaikanlage in Osa de la Vega in Spanien investiert. Zudem konnten Vorverträge über eine Reihe von Anlagen in Italien geschlossen werden, so dass schon mehr als die Hälfte des Eigenkapitals der Investoren zu Photovoltaikprojekten allokiert ist.

„Mit unserem zweiten länderübergreifenden Fonds, profitieren auch private Investoren wie unsere institutionellen Anleger von dem gesicherten Marktzugang der KGAL in ertragsstabilen Euro-Ländern. Mit erfahrenen Technikpartnern gewährleisten wir langfristig die Qualität unserer Photovoltaikinvestments. In Summe profitiert unserer Investor von diesem ganzheitlichen Asset Management.“, so Dr. Klaus Wolf, Mitglied der Geschäftsführung der KGAL.

Unterlagen kostenfrei anfordern
Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus. (Pflichtfelder)
Anrede*
 
Name*
Vorname
Strasse/Nr.
 
PLZ/Ort
Telefon*
E-Mail*
    


 

Service Hotline

06283-3460097

Newsletter bestellen

*

(*) Pflichtfelder


Seite durchsuchen

Umweltfonds

News Umweltfonds

Leonidas XVII bester Platzierungsstart

Seit dem Platzierungsstart des Leonidas XVII werden seitens der Investoren täglich ca. 500.000.- Euro gezeichnet.

Weiterlesen...
 
Leonidas XI zahlt früher aus

Wenige Tage nach dem Vertriebsstart kann das Management der Leonidas die erste Ausschüttung für den neuen Frankreich-Windfonds - Leonidas XI - um ein Jahr vorziehen:

Weiterlesen...
 
Ein Viertel Strom ist grün

Landshut (ops) - In der ersten Jahreshälfte 2012 kam knapp mehr als ein Viertel der Stromproduktion von den Erneuerbaren Energieträgern - so viel wie noch nie. Dabei stehen die Windräder ganz vorne.

Weiterlesen...
 
kmi Analyse zum Chorus Wind 10

kapital-markt intern hat den CHORUS CleanTech Wind 10 analysiert und kommt zu dem Fazit: "...geringe Korrelation zu anderen Anlageformen bei gleichzeitig hoher Einnahmesicherheit..."

Weiterlesen...
 
Chorus 2, 4 und 6 Sonderausschüttung

Wiederholt gute Nachricht für die Anleger der CHORUS CleanTech Solar 2, Solar 4 und Solar 6: Aufgrund der äußerst positiven Entwicklung der Gesellschaften im ersten Halbjahr können zum 30.06.2012 Sonderausschüttungen geleistet werden. Die Auszahlung erfolgt Mitte/Ende Juli.

Weiterlesen...