Erneuerbare Energien

...nachhaltig investieren mit Rendite

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Newsarchiv Energieverbrauch 2010 wird zunehmen

Energieverbrauch 2010 wird zunehmen

E-Mail Drucken PDF

In ihrer ersten Prognose für das Gesamtjahr beim Primärenergieverbrauch rechnet die Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen (AG Energiebilanzen) mit einem Zuwachs um knapp vier Prozent.

Bedingt durch die kräftige konjunkturelle Erholung und die Kälteperiode am Jahresanfang werde der Energieverbrauch in Deutschland auf voraussichtlich 13.900 Petajoule (PJ) oder 475 Millionen Tonnen Steinkohleneinheiten (Mio. t SKE) steigen.

Nach aktuellen Berechnungen stieg der Verbrauch an Primärenergieträgern in den ersten neun Monaten gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 4,1 Prozent auf 10.216 PJ, was 349 Mio. t SKE entspricht. Die erneuerbaren Energien steigerten ihren Beitrag mit 928 PJ (31,7 Mio. t SKE) um knapp sechs Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die Stromerzeugung aus Wasserkraft (ohne Pumpspeicher) verringerte sich um knapp drei Prozent, die der Windkraft um 2,8 Prozent. Deutliche Zuwächse verzeichneten Photovoltaik und Biogas. Der Anteil aller erneuerbarer Energien stieg auf 9,1 Prozent (Vorjahreszeitraum 8,9 Prozent).


 

Service Hotline

06283-3460097

Newsletter bestellen

*

(*) Pflichtfelder


Seite durchsuchen

Umweltfonds

News Umweltfonds

Leonidas XVII bester Platzierungsstart

Seit dem Platzierungsstart des Leonidas XVII werden seitens der Investoren täglich ca. 500.000.- Euro gezeichnet.

Weiterlesen...
 
Leonidas XI zahlt früher aus

Wenige Tage nach dem Vertriebsstart kann das Management der Leonidas die erste Ausschüttung für den neuen Frankreich-Windfonds - Leonidas XI - um ein Jahr vorziehen:

Weiterlesen...
 
Ein Viertel Strom ist grün

Landshut (ops) - In der ersten Jahreshälfte 2012 kam knapp mehr als ein Viertel der Stromproduktion von den Erneuerbaren Energieträgern - so viel wie noch nie. Dabei stehen die Windräder ganz vorne.

Weiterlesen...
 
kmi Analyse zum Chorus Wind 10

kapital-markt intern hat den CHORUS CleanTech Wind 10 analysiert und kommt zu dem Fazit: "...geringe Korrelation zu anderen Anlageformen bei gleichzeitig hoher Einnahmesicherheit..."

Weiterlesen...
 
Chorus 2, 4 und 6 Sonderausschüttung

Wiederholt gute Nachricht für die Anleger der CHORUS CleanTech Solar 2, Solar 4 und Solar 6: Aufgrund der äußerst positiven Entwicklung der Gesellschaften im ersten Halbjahr können zum 30.06.2012 Sonderausschüttungen geleistet werden. Die Auszahlung erfolgt Mitte/Ende Juli.

Weiterlesen...